System 500S

Das PC-Steuerungssystem

Das VIPA System 500S ist durch die “SPEED7-Technologie” das weltweit schnellste mit STEP®7 von Siemens programmierbare Steuerungssystem. In den SPEED7-CPUs ist der Speicher für Programm und Daten bereits integriert. Bei Bedarf kann der integrierte Arbeitsspeicher, je nach CPU-Variante, bis auf 8MByte mit der VIPA MemoryConfigurationCard erweitert werden.

Das VIPA System 500S ist für den Einsatz innerhalb eines PCs mit PCI-Schnittstelle konzipiert. Im Lieferumfang ist ein OPC-Server für die Kommunikation zwischen CPU und PC enthalten. Die Peripherie wird über die integrierte Profibus-DP-Master-Schnittstelle angeschlossen.

Die CPUs sind standardmäßig mit einer Ethernet-Schnittstelle für PG-/OP-Kommunikation ausgestattet. Die CPU 517S/NET ist zusätzlich um einen sehr schnellen CP 343 für die Kommunikation via Ethernet erweitert. Durch die sehr hohe Performance (SPEED7-Technologie) und den skalierbaren Speicher sind die CPUs für komplexe Steuerungsaufgaben geeignet.

Download area

TypBeschreibung
VIPA – Main Catalog 2014/2015

VIPA – Main Catalog 2014/2015
Katalog produktów VIPA w j. angielskim (26,6MB)

Download
VIPA - Product discontinuations

VIPA - Product discontinuations
Informacje o wycofywanych produktach wersja z 29/06/2012

Download
Pliki GSD dla wszystkich systemów VIPA (v209)

Pliki GSD dla wszystkich systemów VIPA (v209)
Cx000023_V209 (1,27MB)

Download
Biblioteki VIPA (v131_01)

Biblioteki VIPA (v131_01)
VIPA SFCs, FBs, FC´s (System 100V, 200V, Speed7) (320kB)

Download
INT TECHNICS Folder

INT TECHNICS Folder
Folder prezentujący ofertę INT TECHNICS w j. polskim (6,17MB)

Download

Nützliche Links

Hier finden Sie eine Liste von Links zum Thema dieser Seite. Einige von ihnen können auf externe Websites zu unseren Partnern führen.